Zentralfriedhof: +43 664 5395900  |  Friedhof Inzersdorf: +43 664 516 43 74

Die Kippsicherheit Ihres Grabsteins

Ihr Steinmetz Stockerer in 1110 und 1230 Wien

Wurde Ihr Grabstein bei einer Kontrolle auf einem Friedhof in Wien als nicht ausreichend kippsicher eingestuft? Dann kontaktieren Sie Ihren Steinmetzbetrieb Stockerer in 1110 Wien oder 1230 Wien, denn wir sorgen für die Standsicherheit Ihres Denkmals. Dabei beachten wir selbstverständlich die gültige ÖNORM B 3113.

Wir sorgen für sichere Grabsteine

Früher oder später können Gräber bzw. Grabsteine Mängel im Hinblick auf die Kippsicherheit aufweisen und somit für Besucher des Friedhofs eine Gefahr bedeuten. In diesem Fall stehen wir Ihnen als Steinmetzbetrieb gerne zur Seite und sorgen dafür, dass der Grabstein wieder sicher und kippfest ist. Wir befestigen ihn dafür mit einem Edelstahlstift, der verzapft und verklebt wird. Wir beachten bei dieser wichtigen Aufgabe jedes Detail und sorgen für die größtmögliche Sicherheit - auf unsere Erfahrung können Sie dabei vertrauen.

Grabstein verzapfen

Haben Sie eine Aufforderungen zur Behebung von Mängeln bekommen?

Dann wenden Sie sich einfach an uns. Wir stehen Ihnen als Steinmetzbetrieb für die Wiederherstellung der Kippsicherheit in unseren Filialen in 1110 Wien und 1230 Wien zur Seite. Auch wenn Sie sich eine umfassende Renovierung Ihrer Grabanlage wünschen, sind wir Ihre Ansprechpartner. Nach einer Beratung und Besichtigung erhalten Sie von uns einen kostenlosen Kostenvoranschlag. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und darauf, Sie schon bald unterstützen zu dürfen.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.